Decofix A-Joint

A-JOINT® DECOFIX ist ein stark wasserdurchlässiger, Frost- und
UV-beständiger 1K-Spezialkleber zum Verkleben von staubfreien und trockenen Zierkiesen und Edelsplitten. Das Ergebnis ist ein stabiler und optisch ansprechender Steinteppich. Mit Hilfe von A-JOINT® DECOFIX lassen sich Projekte rund ums Eigenheim verwirklichen. Egal, ob Lichtschächte, Gartenwege, Baumumrandungen oder sonstigen dekorativen Flächen. Lose Steine gehören der Vergangenheit an.

A-JOINT® DECOFIX verschönert Ihren Garten, lässt ihn immer aufgeräumt wirken und erleichtert die Pflegearbeiten.

Carrara (8/ 12)
Jura (8/ 16)
Mediteran (8/ 16)

Eigenschaften

  • Für Schichtstärke ab 30mm
  • UV- und wasserbeständig
  • Besonders für helle Gehsteine geeignet
  • Für Körnungen von 2-5mm bis 16-32mm
  • Geruchsneutral
  • Farbecht

Verarbeitungsanleitung

Vorbereiten:

Die Fläche muss rückstandsfrei von Unkraut, Wurzeln und losen Teilen auf mind. 30 mm Tiefe freigeräumt werden. Generell gilt: Schichtstärke dreimal so hoch wie das größte Korn des verwendeten Gesteins. Um Setzungen zu vermeiden, empfehlen wir einen dauerhaft wasserdurchlässigen und tragfähigen Untergrund entsprechend der späteren Belastung. Angrenzende Stellen sollten abgeklebt oder abgedeckt werden, um Verschmutzungen durch das frische Bindemittel zu verhindern. Das zusätzliche Auslegen von einem Unkrautvlies wird empfohlen.

Das verwendete Gestein (2-32 mm) muss staubfrei und vollständig trocken sein.

Sollte eine Reinigung und Trocknung notwendig sein, planen Sie vor der Verarbeitung genügend Zeit ein. Achtung! Feuchtigkeit im Gemisch kann die Festigkeit erheblich beeinträchtigen. Es empfiehlt sich die Flasche vor der Verarbeitung in wärmerer Umgebung zu lagern. Dies vereinfacht die Entleerung deutlich.

Mischen

Füllen Sie den Splitt/Kies in einen geeigneten Mischbehälter. Wir empfehlen die Verwendung eines Zwangsoder Freifallmischer. Starten Sie den Mischvorgang, öffnen Sie die Flasche und geben Sie den Flascheninhalt hinzu. Achten Sie auf eine vollständige Leerung der Flasche. Der gesamte Mischvorgang sollte mind. 6 Minuten betragen, bis die Steine vollständig mit dem Bindemittel benetzt sind.

Verarbeiten

Schütten Sie die fertige Mischung auf die vorbereitete Fläche und verteilen Sie diese mit einer sauberen Schaufel. Ziehen Sie anschließend die Fläche mit einer Nivellierlatte höhengleich ab. Verdichten Sie nun die Fläche mit einer Glättkelle und ebnen Sie gleichzeitig die Oberfläche. Je besser die Fläche verdichtet ist, desto langlebiger ist sie.

Nachbereitung

Schützen Sie die frisch angelegte Fläche für mind. 24 Std. vor Regen. Als Regenschutz empfehlen wir Baufolien oder Abdeckplanen. Diese dürfen nicht direkt auf die Fläche aufgelegt werden. Bei Temperaturen um 20°C ist die Fläche nach 24 Std. bereits begehbar und nach 6 Tagen befahrbar. Für stark beanspruchte Flächen planen Sie bitte eine Aufbauhöhe von mind. 50 mm ein und beschränken sich auf eine Korngröße von max. 12 mm. Vor der Nutzung empfiehlt sich immer eine Festigkeitsprüfung. Reinigungsarbeiten (Hochdruckreiniger max. 100 bar, mind. 40 cm Abstand) dürfen frühestens nach 7 Tagen durchgeführt werden. Bei Bedarf kann die obere Steinschicht zusätzlich versiegelt werden. Hierzu auf die saubere und trockene Oberfläche A-JOINT® DECOFIX mit einem Pinsel oder einer Malerrolle dünn auftragen (150 – 250 ml/m²).

Wichtig

Kunstharzfilm: A-JOINT® DECOFIX hinterlässt einen dünnen Harzfilm auf der Steinoberfläche, welcher die Farbe des verwendeten Gesteins intensiviert (Wet-Look-Effekt) und diese vor Verschmutzungen schützt. Der Harzfilm verschwindet i. d. R. durch Witterungseinflüsse und Nutzung der Fläche im Laufe der Zeit. Legen Sie im Zweifelsfall eine kleine Testfläche an. Der Kunstharzfilm ist kein Ausführungsmangel, da weder Qualität noch Funktionalität der Fläche beeinträchtigt werden.

Anwendungstechnische Hinweise: Nutzen Sie A-JOINT® DECOFIX nur bei standfestem, tragfähigem und dauerhaft wasserdurchlässigem Unterbau oder einem Gefälle von mind. 2%. Planen Sie Dehnungsfugen ein und denken Sie an ausreichend Abstand zu Pflanzenstämme (Wachstum). Wir weisen auf das Tragen von ausreichender Arbeitsschutzkleidung hin. Arbeitsschuhe und Arbeitsgeräte müssen frei von Verschmutzungen sein und sollten nach der Verarbeitung mit Wasser gereinigt werden. Befreien Sie die Fläche regelmäßig von Schmutz, Laub und Moos. Unsere Informationen basieren auf jahrelangen Erfahrungswerten und dem jetzigen Stand der Technik, sind jedoch unverbindlich und stellen kein vertragliches Rechtsverhältnis dar.

de_DEGerman
A-Joint